Angebote und Termine

Offene Abendseminare

Ab Herbst 2017 biete ich wieder offene Abendseminare in Stuttgart-Mitte an:  

Mittwoch den 4. Oktober und Mittwoch den 29. November jeweils von 19:00h bis 22.30h

im Yoga-Centrum Mitte, Gaisburgstr. 12 C, 70182 Stuttgart-Mitte

Bild: AbenteuerWandel, Abenteuer Wandel, Tiefenökologie, Prozessbegleitung, Antworten in der Natur, Prozesse sichtbar machen

 Mit Übungen aus der "Arbeit, die wieder verbindet" ("Work That Reconnects" nach Joanna Macy), mit Gaia-Meditationen, Atemübungen, Systhemtheorie, QiGong , mit Elementen aus der Achtsamkeitspraxis und mit spielerischem Austausch in der Gruppe erfahren wir gemeinsam unsere Kraft und können die dadurch entfesselte Energie für unser Leben, für unsere Projekte, unser Unternehmen oder unsere Beziehungen nutzen.
Wer kann teilnehmen? Alle ab 16 Jahre alt, die sich inspirieren lassen wollen.
Seminargebühren frei, nach Selbsteinschätzung, Empfehlung zwischen 15€ und 30€ für das Abendseminar.
Ich bitte Dich/Sie um ein Anmeldung unter AnnaDG@AbenteuerWandel.com oder telefonisch/sms unter 0177/6949264. Da die Zahl der TeilnehmerInnen begrenzt ist, zählt die Reihenfolgen nach Anmeldedatum. 

Offene Wochendseminare

Die Welt(retten) gestalten! Dem Chaos Stand halten und ins Handel kommen...

Im Frühjahr 2018 biete ich zusammen mit Zwei Studentinnen der Landschaftsökologie ein offenes Wochenendseminar in einem Seminarhaus in Niederbayern an.  

Daten werden noch bekannt gegeben,  Seminarhaus Holzapfel, Heigerding 1, 94099 Ruhstorf (bei Passau)

  • An diesem Wochenende werden wir uns Zeit nehmen, den Erfahrungsraum der Tiefenökologie mit Übungen aus der "Arbeit, die wieder verbindet" ("Work That Reconnects" nach Joanna Macy)  mit Elementen aus der Achtsamkeitspraxis in der Natur sowie aus der initiatischen und naturbasierten Prozessgestaltung zu kombinieren. 
  • Die wilde Landschaft, die Begegnung mit nicht-menschlichen Mitgeschöpfe und die natürlichen Elementen werden unsere Erfahrungen der Verbundenheit vertiefen.
  • Mit Körper- und Atemarbeit und spielerischem Austausch in der Gruppe erfahren wir gemeinsam unsere Kraft und können die dadurch entfesselte Energie für unser Leben, für unsere Projekte, unser Unternehmen oder unsere Beziehungen nutzen.
  • Wer kann teilnehmen? Alle ab 16 Jahre alt, die sich inspirieren lassen wollen.
  • Seminargebühren frei, nach Selbsteinschätzung, Empfehlung zwischen 60€ und 100€ für das Wochenendseminar
  • Ich bitte Dich/Sie um ein Anmeldung unter AnnaDG@AbenteuerWandel.com oder telefonisch/sms unter 0177/6949264. Da die Zahl der TeilnehmerInnen begrenzt ist, zählt die Reihenfolgen nach Anmeldedatum. 
  •  Übernachtung auf dem Seminarhaus: (folgende die Preise gelten für beide Tage zusammen)

  • Übernachtung im Einzelbett im Dreibettzimmer : 25€ im Zweibettezimmer: 28€, im Einzelbett:30€, Tagungspauschale ohne Übernachtung: 15€
  • Verpflegung: bio und vegan ca. 20€ 
  • Anmeldung und Information: info@seminarhof-holzapfel.de

Angebote für Gruppen, Teams und Organisationen

Bild: AbenteuerWandel, Abenteuer Wandel, Tiefenökologie, Prozessbegleitung, Antworten in der Natur, Prozesse sichtbar machen

 

Folgende Angebote richten sich an bereits bestehende Gruppen, an Teams, an Organisationen und Unternehmen, die an einer Schwelle stehen, die durch außergewöhnliche Erfahrungen ("out -of-the-box"), Ihre Prozesse neu ausrichten möchten und in die Tiefe ihres Potenzials eintauchen wollen.

 

 Mögliche Seminarschwerpunkte:      " Tiefenökologie: TRANSFORMATIONsGESTALTUNG "

                                                      " Zusammen finden wir den Mut, dem Chaos zu begegnen"

                                                      " Mit neuen Augen die Welt sehen! "

Bild: AbenteuerWandel, Abenteuer Wandel, Tiefenökologie, Prozessbegleitung, Antworten in der Natur, Prozesse sichtbar machen

 

Ebenso können verschiedene Schwerpunkte meiner tiefenökologischen Arbeit als Selbst-Erfahrung, als Empowerment und als Methodik im Rahmen von Hochschul-Lehrgänge angeboten werden. Zum Beispiel in den Bereichen "Umweltwissenschaften", "Wirtschaft und Umwelt" oder auch in der sozialen Arbeit ist es sehr sinnvoll Studenten und Studentinnen mit verschiedenen Methoden der Selbststärkung durch Tiefenökologie ("Kreiere ein stärkendens Umfeld für Deine Wandlung") auf Ihr professionalles Wirken vorzubereiten.

 

Tiefenökologische Seminare für Interessierte:  

Bild: AbenteuerWandel, Abenteuer Wandel, Tiefenökologie, Prozessbegleitung, Wandel in Raum und Zeit, Vergänglickeit

Diese Einführungsworkshops bieten einen Einblick in die wissenschaftliche Basis, in dem systemischen Ansatz und in die spirituellen Wurzeln der Tiefenökologie. Wir schaffen gemeinsam einen Erfahrungsraum, in dem wir - gefühlt, wie kognitiv betrachtet - unsere Verbundenheit mit dem Netz des Lebens (wieder-) entdecken und vertiefen können. 

 

Ab Herbst 2017  biete ich wieder offene Abendseminare in Stuttgart-Mitte an:  

4. Oktober 2017 und 29. November jeweils von 19:30h bis 22.30h

im Centrum Mitte, Gaisburgstr. 12 C, 70 182 Stuttgart-Mitte

 

Vergangene beispielhafte Veranstaltungen / Formate

1./2. Juli 2017  "Veränderung wagen  - Positive Kräfte stärken"

Wochenendseminar im Rahmen des Weisheitstrainings "Ethik heute" in Kooperation mit dem Netzwerk Ethik Heute, GLS, in Hamburg.

Tiefenökologie-Workshop im Rahmen eines Festivals für Gemeinschaft, Inspiration und Fokus:  Pachamama Festival in der Schweiz . Einführung in die Arbeit-die-wieder-verbindet gepaart mit Qi Gong, Meditationen, Gruppenarbeit .... als Abendprogramm mit ca. 70 Teilnehmer im lebendigen und freudigen Umfeld eines Musikfestivals. 

Ganztagsseminar in der Natur: Tiefenökologie, Hoffnung durch Handeln und Achtsamkeit in der Natur, unterwegs in Wald und Wiesen im Elsental. Gruppenarbeit zur inneren und äußeren Ausrichtung.

 

 

Formate:

Bild: Abenteuer Wandel: Tiefenökologie und Transformationsgestaltung, Anna Deparnay-Grunenberg Naturbasierte Prozessbegleitung,

Auf Anfrage gehe ich natürlich auf Deine/ Eure Ziele, Wünsche, Bedürfnisse und Zeitmöglichkeiten ein und biete Dir/Euch ein passendes Format an.